Herzlich Willkommen auf unserer Homepage

Liebe Besucherin, lieber Besucher, auf diesen Seiten möchten wir Ihnen Informationen über die kommunalpolitischen Positionen der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands bei uns vor Ort vorstellen.

Herzlichen Dank. Ihre SPD - Nah bei den Menschen

 

14.04.2021 in Aktuelles von SPD Main-Tauber-Kreis

Zwischen Pressefreiheit und Fake-News

 

Die Otto-Wels-AG des SPD-Kreisverbands diskutierte am 13.04.2021 in einer gut besuchten Videokonferenz mit Timo Büchner, Mitarbeiter der Amadeu-Antonio-Stiftung. Bei der aus aktuellem Anlass einberufenen Veranstaltung ging es auch um die Pflicht zur Recherche bei Querdenken-Demos zu den Corona-Maßnahmen und der dafür auch notwendigen Hintergrundrecherchen im Internet auf einschlägigen Seiten in den sozialen Medien.

29.03.2021 in Aktuelles von SPD Main-Tauber-Kreis

Eine Inzidenz von 200 erfordert weitere Maßnahmen, Initiative der Kreis-SPD

 

Der Main-Tauber-Kreis hat eine Inzidenz von über 200. Damit zählt er in Baden-Württemberg zu den vier Landkreisen mit den höchsten Werten. Ein weiterer Anstieg ist zu befürchten.

 

Mit einer gemeinsamen Initiative wurden jetzt Anja Lotz, die Bundestagskandidatin, Ute Schindler-Neidlein, Fraktionsvorsitzende im Kreistag und Thomas Kraft SPD-Kreisvorsitzender aktiv. Sie wenden sich an Landrat Frank, den Leiter des Coronakrisenstabs Christoph Schauder und den SPD-Betreuungsabgeordneten Georg Nelius.

12.03.2021 in Aktuelles von SPD Main-Tauber-Kreis

SPD-Landtagskandidat Anton Mattmüller besichtigt das Weikersheimer Dorfmuseum.

 

Mit der geschichtlichen Vergangenheit des Main-Tauber-Kreises beschäftigte sich der SPD-Landtagskandidat Anton Mattmüller bei einem Gang durch das Tauberländer Dorfmuseum Weikersheim. Mit von der Partie war auch die Bundestagskandidatin Anja Lotz. Für die Führung könnten sie Günter Breitenbacher gewinnen, der sechs Jahre lang die Verantwortung für das Museum getragen hat.

 

09.03.2021 in Aktuelles von SPD Main-Tauber-Kreis

Pflege im Main-Tauber-Kreis - Digitale Podiumsdiskussion

 

Ein Blick aus verschiedenen Richtungen auf die Pflege im Main-Tauber-Kreis warf der SPD-Landtagskandidat Anton Mattmüller in einer digitalen Podiumsdiskussion. Im Main-Tauber-Kreis werden 2030 etwa 57 % der Menschen über 65 Jahre sein. Diese Zahl mache deutlich, dass Pflege ein Thema sei, dass noch an Bedeutung gewinnen werde.

09.03.2021 in Aktuelles von SPD Main-Tauber-Kreis

Ländlicher Raum – Digital Fit für die Zukunft - Im Talk mit Lars Klingbeil

 

Anton Mattmüller, der SPD-Landtagskandidat, hatte eine Gespräch mit einem weiteren Prominenten der Partei. Es war Lars Klingbeil, Generalsekretär und Mitglied des Bundestags. Die Ähnlichkeit der Wahlkreise stellte Verbindung her und schafft Gesprächsstoff. Der Landkreis Rotenburg-Heidekreis ist ländlich und liegt an der Achse Hamburg-Hannover. Main-Tauber, ebenfalls ländlich, befindet sich an der Achse Frankfurt-Nürnberg.